Skip to main content

VFBB

Schüler sorgen für Adventszauber

Adventssingen der Lustadter Grundschule und Kita beim Wasgau-Frischemarkt mit Scheckübergabe

jüs. Lustadt. So mancher Kunde traute am Dienstag vormittag seinen Augen oder besser noch Ohren nicht, als er gegen 9.30 Uhr versuchte, den Eingang des Wasgau-Frischemarktes in Lustadt zu erreichen. Schüler der ortsansässigen Grundschule sowie Kinder der Kindertagesstätte Villa Lustica warteten mit einem Adventssingen auf. Begrüßt wurden die zahlreichen Zuschauer mit Liedern wie „Guten Morgen“, „Macht euch bereit“ und „Eine Tür, eine Tür“, gekonnt von den Lehrerinnen an der Gitarre begleitet. Rhythmisch akzentuiert und ansprechend in Szene gesetzt war der Vortrag eines Adventsgedichtes von Schülern der 1. Klasse. Und mit voller Hingebung  stimmten alle  den Weihnachts-Schlager „In der Weihnachtsbäckerei“ an und brachen so auch das letzte Eis beim Publikum an einem kalten Dezembermorgen, Als Unterstützung der Arbeit in Grundschule und Kita überreichten Wasgau-Leiterin Ina Uhrhan und Wasgau-Bezirksleiter Michael Kuhn jeweils einen Scheck in Höhe von 400 Euro an die  beiden Einrichtungen. Das Geld stammte aus dem Erlös des Cocktail- und Waffelverkaufs am Eröffnungstag des Wasgau-Frischemarkts. „Jetzt können wir  für die Schülerinnen und Schüler eine tolle Theatergruppe in der Faschingszeit engagieren“, freute sich Schulleiterin Andrea Fischer.  Die Mitwirkenden selbst freuten sich nicht nur über den reichlichen Applaus der Zuschauer, alle Kinder durften noch ein kleines Dankeschön mit zurück in die Schule und die Kita nehmen. 

>> zur Bildergalerie

Logo Archiv