Skip to main content

Nachrichten aus Schwetzingen

Fliegerbombe entschäft

Keine Probleme auch beim Abtransport

Verladen bzw. Abtransport der Bombe

Fundort der Bombe

Schwetzingen. Erfolgreich wurde heute Vormittag im Bereich des Schwetzinger Hirschackerwaldes (nördlich der ehemaligen Kilbourne-Kaserne) eine 500kg-Fliegerbombe durch Experten des Kampfmittelräumdienstes entschärft. Auch der anschießende Abtransport der Bombe erfolgte ohne Probleme.

spk; Foto: Stadt Schwetzingen