Skip to main content

Nachrichten aus SÜW

Dietmar Seefeldt in das Amt des Landrats eingeführt

Mit den Worten „Die Verwaltung ist für die Bürger da – nicht die Bürger für die Verwaltung“ zeigte Dietmar Seefeldt einmal mehr, dass ihm das Wohl aller Bürgerinnen und Bürger besonders wichtig ist

Ab 1. Oktober 2017 der neue Landrat des Landkreises Südliche Weinstraße: Dietmar Seefeldt

Dienstgeschäfte beginnen ab 1. Oktober 2017

SÜW.  Die Turn- und Festhalle in Offenbach war brechend voll, als Dietmar Seefeldt am Montagabend zum Landrat des Landkreises Südliche Weinstraße ernannt, vereidigt und schließlich in das Amt eingeführt wurde. Hunderte geladene Gäste sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger, Freunde und Wegbegleiter sind der Einladung von Landrätin Theresia Riedmaier nachgekommen, um dem Ereignis im öffentlichen Teil der Sitzung des Kreistages zu folgen; unter ihnen auch der erste Landrat und einzige Ehrenbürger des Landkreises, Gerhard Schwetje.

Der formale Akt der Ernennung zum Landrat mit Wirkung zum 1. Oktober 2017 sowie die Vereidigung und Amtseinführung wurde von Landrätin Theresia Riedmaier vorgenommen. Sie führt das Amt noch bis 30. September 2017 aus. Die Dienstgeschäfte wird Dietmar Seefeldt zum 1. Oktober 2017 aufnehmen.

Der neue Kreischef zeigte sich beeindruckt über die vielen Gäste, die gekommen sind und ihn nach der Amtseinführung mit tosendem Beifall würdigten.

Neben der Festrede, die von Landrat Dr. Fritz Brechtel gehalten wurde, haben auch Bürgermeister Kurt Wagenführer für die Fraktionen im Kreistag, Bürgermeister Olaf Gouasé für die Gemeinden und Städte im Landkreis Südliche Weinstraße sowie Oberbürgermeister Thomas Hirsch für die Stadt Landau Grußworte gehalten und dem neuen Kreischef die besten Wünsche ausgesprochen.

Mit den Worten „Die Verwaltung ist für die Bürger da – nicht die Bürger für die Verwaltung“ zeigte Dietmar Seefeldt einmal mehr, dass ihm das Wohl aller Bürgerinnen und Bürger besonders wichtig ist und er diesen stets ein offenes Ohr bieten möchte.  

 Musikalisch sehr würdevoll umrahmt wurde das Programm von Schülern und Lehrkräften der Kreismusikschule Südliche Weinstraße. 

Text und Foto: KV Südliche Weinstrasse

Logo Archiv