Skip to main content

"Reinig, Braun + Böhm: Von Folk bis Kammerblues"

Ihre Musik verbindet Folk, Chanson, Blues und „Pfälzer Rock’n Roll“ mit kammermusikalischen Elementen

RBB live

Speyer. Reinig, Braun + Böhm, zuletzt ausgezeichnet mit dem Pamina-Kulturpreis, steht für Folkmusik ohne „Volkstümeleien“ - ein unterhaltsames, abwechslungsreiches Repertoire mit Tiefgang.

Vergrabene Kostbarkeiten aus alter Zeit, Gedichtvertonungen, traditionelle Lieder und Tänze aus der Pfalz, aber auch Neuinterpretationen der Songs deutscher Liedermacher stehen im Mittelpunkt ihres Repertoires. Ihre Musik verbindet Folk, Chanson, Blues und „Pfälzer Rock’n Roll“ mit kammermusikalischen Elementen - ein unterhaltsames, abwechslungsreiches Liveprogramm mit Tiefgang.

Paul Reinig – diatonisches Knopfakkordeon, Gitarre, Irish Bouzouki, Mandoline, Hackbrett, Gesang
Peter Braun  – Gitarre, Gesang
Rüdiger Böhm – Klavier, Blockflöten, Krummhorn, Gesang

Reinig, Braun + Böhm spielen am Freitag den 20. April um 20:00 im familiären Rahmen des Jugendcafé Speyer-Mitte in der Ludwigstraße 4 in Speyer. Der Eintritt ist frei.

Kultur im Fachkraftwerk

Künstler aus der Region spielen handgemachte Musik oder spielen ihre Darbietung hautnah vor einem kleinen Publikum. Die Veranstaltungsreihe soll das Kulturleben in Speyer um handgemachte Musik und Kleinkunst in einem kleinen familiären Rahmen erweitern.

„Kultur im Fachkraftwerk“ ist eine Benefizveranstaltung, um die Arbeit der CoLab zu unterstützen. Ein wichtiger Aspekt der Kulturreihe ist es daher, auf die prekäre Lebenswelt benachteiligter junger Menschen aus der Vorderpfalz, manche sogar ohne festen Wohnsitz, aufmerksam zu machen.

Text und Bild: CoLab gGmbH - Das Fachkraftwerk