Skip to main content

1.FC 08 Haßloch – SV Büchelberg 1:3

08er im Abstiegskampf angekommen - Neues vom 08-Stammtisch Nr. 39 - Ri – Ra- Ro - die 08 war wieder do

Banner

Teilnehmer Sommertagszug

Haßloch. In einem von beiden Seiten schwachen Spiel setzte sich der Tabellenführer SV Büchelberg ohne zu überzeugen durch. Die Haßlocher Abwehr machte es den Gästen aus der Südpfalz leicht. Bereits nach einer halben Stunde stand es 0:3

durch Tore von Kauther, Liginger und einem Eigentor. Alle Tore wurden aufgrund von Standards erzielt. Martin Berac verkürzte kurz vor dem Halbzeitpfiff auf 1:3. Die zweite Hälfte verlief ohne Höhepunkte, obwohl die 08er noch eine große Chance zum Anschlusstreffer hatten.

Damit ist der 1. FC 08 Haßloch im Abstiegskampf angekommen. Voraussichtlich werden in dieser Saison vier Vereine aus der Bezirksliga Vorderpfalz absteigen. Die 08er sind mit dem aktuellen Viertletzten VTG Queichhambach punktgleich.

Nun gilt es Ruhe zu bewahren und beim Nachholspiel am kommenden Mittwoch, um 19 Uhr, beim SV Weisenheim/Sand, zu punkten. Die derzeitige Situation, Platz 12, mit 21 Punkten und 25:28 Toren, muss unbedingt verbessert werden (jh).

Neues vom 08-Stammtisch Nr. 39 

Fußball im Blick 

Die 39. Ausgabe der Sendereihe „Neues vom 08-Stammtisch“ ist auf youtube.com unter dem Link  https://youtu.be/X6fgFJeQhkl sowie auf der Homepage des 1. FC 08 Haßloch unter www.fc08hassloch.de zu sehen. Auch beim Offenen Kanal Weinstraße wird der Film ausgestrahlt.

In der neuesten Ausgabe sind Alexander Beckmann, 3. Vorsitzender und der zukünftige Co-Trainer Christian Rebres zu Gast. Im Gespräch mit Moderator Thomas Dill-Korter beleuchten sie das Thema „Die 1. Mannschaft nach der Winterpause – Rückblick und Ausblick“. Danach diskutieren Dill-Korter und der Trainer der C-Junioren in der Landesliga Ingo Reich über die Halbzeitbilanz der Fußball-Jugend der 08er.

Produziert wurde der Film von Peter Schallmeier, verantwortlich ist Jürgen Hurrle. (jh).

 

Ri – Ra- Ro  - die 08 war wieder do

 

Auch in diesem Jahr war der 1. FC 08 Haßloch mit 250 Teilnehmern wieder mit der größten Gruppe beim Haßlocher Sommertagsumzug am Start. Mit dabei war erstmals das neue Banner „Gemeinsam siegen“. Alle Jugendmannschaften sowie die 2. Mannschaft der Fußballer, die 8-Balls Seniors und Juniors sowie alle Cheerleader-Gruppen des Vereins nahmen an diesem Haßlocher Event teil. Der Organisator der 08er, Jugendleiter Uwe Rudingsdorfer dazu: “Dies war wieder ein positives Zeichen nach außen, dass der 1. FC 08 Haßloch lebt und wir zusammen halten getreu dem Motto auf dem Banner“ (jh).