Skip to main content

Freizeit-Kurier

"Wiesngaudi" an Rhein und Neckar

Resttische stehen noch am 30. und 31 Oktober zur Buchung zur Verfügung!

spk.Mannheim. Das Oktoberfest in Mannheim ist einmal mehr ein Garant für allerbeste Unterhaltung. Warum den weiten Weg nach München auf sich nehmen, wenn man eine solche Stimmung direkt vor der Tür erleben kann? Und die Dirndl- und Lederhosendichte ist in Mannheim mindestens so groß wie in der bayrischen Landeshauptstadt. Feiern können die Kurpfälzer-Besucher sowieso – also auf geht’s.

Arno Kiegele und sein Team haben wieder großartiges geleistet um die Fest-Besucher in beste Stimmung, an den noch verbleibenden drei Wochenenden, zu versetzen.

Nach der grandiosen Eröffnung am Freitag, den 13. – einem Datum, das nur Glück bringen kann, geht es an diesem Freitag und Samstag weiter. Die bayrische rockige Party Band bekannt vom Münchner Oktoberfest „Münchner G’schichten“ spielt auf und wird sicherlich von der ersten Minute an für Gaudi sorgen.

Dann folgt am nächsten Wochenende, Freitag, 27.10.2017 und Samstag, 28.10.2017 die Gruppe Ois Easy, zweiter Sieger bei der Fernsehshow “Deutschlands beste Partyband”.

„Bergluft“ können Sie schnuppern am Montag, 30.10.2017 und Dienstag, 31.10.2017. Für diese beiden Termine sind auch noch einige wenige Tische zu buchen – hier lohnt es sich also, schnell zu sein!

Den Abschluß bildet Blechblos’n am Freitag, 03.11.2017 und Samstag, 04.11.2017.

Nähere Informationen bekommen Sie hier: www.oktoberfest-mannheim.de

Und wer nun traurigerweise keinen Tisch mehr bekommen hat, dem sei die www.platzhirsch-alm.de empfohlen: Dort kann man eine Weihnachtsfeier im rustikalen Ambiente oder eine winterliche Hüttengaudi im Freundeskreis erleben. Die Alm hat vom 16. November 2017 bis zum 14. Februar 2018 geöffnet. Foto: pem

zum Bilderalbum