Skip to main content

Finanz-Kurier

Schüler zeigen Kunst in der Sparkasse

Den diesjährigen Schulpreis unterstützt die Sparkasse erneut mit über 4.000 Euro.

Prämierte Gemeinschaftsarbeit der 9. Klasse der Nikolaus-von-Weis-Realschule plus Speyer: Gefördert durch den "Schulpreis Bildende Kunst" der Sparkasse Vorderpfalz.

Speyer. Im Rahmen des von der Sparkasse Vorderpfalz ausgeschriebenen "Schulpreis für Bildende Kunst" stellen Schülerinnen und Schüler ihre Arbeiten in der Hauptstelle Speyer der Sparkasse aus. Zehn Schulen verschiedener Jahrgangsstufen und Schulformen aus Speyer und dem südlichen Rhein-Pfalz-Kreis zeigen Einzel- und Gruppenarbeiten aus dem Kunst- und Werkunterricht.

Eröffnet wird die Ausstellung am 21. Februar um 17.30 Uhr von Bürgermeisterin Monika Kabs und Oliver Kolb, Vorstandsmitglied der Sparkasse.

Die musikalische Begleitung übernehmen Schüler des Hans-Purrmann-Gymnasiums Speyer. Die Ausstellung ist vom 21. Februar bis zum 21. März in der Wormser Straße 39 der Speyerer Hauptstelle der Sparkasse Vorderpfalz zu sehen.

Ziel des jährlich neu aufgelegten Schulpreises der Sparkasse Vorderpfalz ist es, der künstlerisch-ästhetischen Erziehungsarbeit in den Schulen neue Impulse zu verleihen, ihre zentrale Rolle für eine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung der Schülerinnen und Schüler zu betonen und die Ergebnisse in einer gemeinsamen Ausstellung der Öffentlichkeit zu präsentieren. Den diesjährigen Schulpreis unterstützt die Sparkasse erneut mit über 4.000 Euro.

Über die Sparkasse Vorderpfalz
Die Sparkasse Vorderpfalz ist mit einer Bilanzsumme von 5,4 Milliarden Euro die größte Sparkasse in Rheinland-Pfalz. Die Zufriedenheit ihrer Kunden ist für sie Maßstab und Antrieb zugleich. Deshalb kombiniert sie persönliche und digitale Services und ermöglicht dadurch einen umfassenden Zugang zu ihren Finanzdienstleistungen. Mit 49 Standorten inklusive sechs PrivatkundenCentern unterhält sie vor Ort das mit Abstand dichteste Geschäftsstellen-, Service-, und Geldautomatennetz der Region. Über die Sparkassen-App, ihre Webseite sparkasse-vorderpfalz.de, OnlineBanking und das KundenDialogCenter ist sie rund um die Uhr erreichbar.

Gesellschaftlich engagiert: Das macht eine Sparkasse aus
Was gibt es schöneres, als Freude mit anderen zu teilen? Als öffentlich rechtliches Kreditinstitut gehört es zur unternehmerischen Identität der Sparkasse Vorderpfalz, gesellschaftliches und wirtschaftliches Leben in ihrem Geschäftsgebiet zu unterstützen. Ein großer Teil der erwirtschafteten Erträge fließt wieder in Form von Spenden und Sponsoring sowie über ihre fünf Stiftungen mit einem Stiftungskapital von insgesamt über 20 Millionen Euro an Vereine, Schulen, Institutionen und ehrenamtlich wirkende Bürgerinnen und Bürger zurück. Allein im zurückliegenden Geschäftsjahr sind Fördergelder in Höhe von über 1.000.000 Euro geflossen. Damit hat sie in Ludwigshafen, Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis über 1.000 soziale, kulturelle, gesellschaftliche, wissenschaftliche und sportliche Projekte begleitet, die ohne ihre Unterstützung oftmals nicht zustande gekommen wären. Daneben ist die Sparkasse Vorderpfalz ein wichtiger Steuerzahler, Investor, Ausbilder und Arbeitgeber.

Text: Sparkasse Vorderpfalz; Foto: Nikolaus-von-Weis-Realschule plus